Einzelunterricht
Gruppenunterricht
Infos
Schulen/Kitas
Über uns
Förderverein
Kontakt
 
       
 
Flötenspende

Im Februar 2014 wurde eine exotische Zusammenstellung an diversen Flöten von Thaïs und Jürgen Baehren überreicht.

Thaïs Baehren hatte Musik mit Hauptfach Blockflöte studiert und lange Jahre als Lehrerin in diesem Fach gearbeitet. Ihre Sammlung an Flöteninstrumenten, die sie sich bei Reisen in aller Welt zusammengestellt hat, hat sie nun dem Förderverein "Mehr Musik für Kinder e.V." gespendet.

Darunter sind Raritäten, wie eine Block- und Querflöte in Einem, aber auch Instrumente aus Asien und Arabien, Maultrommeln, Ocarinas und eine Panflöte.

Wir bedanken uns sehr bei dem Ehepaar Baehren für diese großzügige Spende!

 

Klavierspenden

Im Jahreswechsel 2013/2014 wurden dem Förderverein zwei Instrumente gespendet, die der Musikschule für Musik und mehr zur Verfügung gestellt wurden.

 

Zahnarzt Hartmut Bendel von der Severinstraße spendete ein großes E-Piano, das in der OGS Mainzer Straße aufgebaut wurde um dort Kinder in kleinen Gruppen und im Bandprojekt zu fördern.

 

 

Außerdem wurde von Michael Klute (Modus Design) ein Keyboard gespendet.

Bei beiden Spendern bedanken wir uns ganz herzlich!

 

Schlagzeugspende des Dorint Hotel am Heumarkt

Wir freuen uns, nun auch das Fach Schlagzeug anbieten zu können. Unterrichtet wird an einem Schlagzeug bestehend aus Bass Drum, Stand Drum, Tomtoms, einer Snare Drum, Ride- und Crashbecken und einer Hi-Hat, welches durch eine großzügige Spende vom Dorint Hotel am Heumarkt erworben werden konnte. Die Auszubildenden hatten für die interne Weihnachtsfeier 2012 eine Tombola organisiert, für die sie unter anderem einen Gutschein für eine Reise nach Florida und einen Flatscreen Fernseher gesammelt hatten.

Dafür möchte sich der Vorstand des Fördervereins "Mehr Musik für Kinder e.V." an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken.